Bedeutung der Vögel als Krafttiere von P bis Z:

Papagei

Sonne, Farbheilung, Sprache, Sprechen.

Pelikan

Regeneration der Lebenskraft, Selbstlosigkeit.

Pfau

Auferstehung, Vision, Wachsamkeit, Erfahrungen aus früheren Leben ins Bewusstsein bringen.

Pinguin

Astralreisen, luzides Träumen, Kreativität, Leichtigkeit, Spiel, Spaß, Freude, Dinge und das Leben nicht so ernst nehmen, Familiensinn, Humor, Ruhe, Ordnung, Abgrenzung, den richtigen Ton und die richtige Distanz finden.

Pirol

Freude, Fröhlichkeit, Sonne, Entdeckung des inneren Kindes.

Rabe

Magie, Mystik, Schöpfung, Geburt, Tod, Wiedergeburt, Gestaltwandlung, Spielen, soziales Verhalten, Klugheit, Erfindungsgeist, Mut, Schutz.

Reiher

Selbstgenügsamkeit, Entschlossenheit.

Rotkehlchen

Neues Wachstum, Kehlkopfchakra, Kreativität, Willenskraft, Abschied, Loslassen.

Schwalbe

Schutz und Wärme für das Heim, Objektivität.

Schwan

Schönheit leben und erkennen. Liebe fühlen und leben. Transformation, Lebensfreude, Veränderung, Selbstvertrauen. Die wahre Kraft und Schönheit des Selbst erwecken.

Seetaucher

Luzide Träume, Neuerweckung von alten Träumen und  Wünschen.

Spatz

Neues Gefühl des Selbstwertes und der Würde.

Specht

Neuer Rhythmus von Wachstum und heilender Liebe.

Spottdrossel

Kommunikation und Sprache.

Star

Gruppenverhalten.

Storch

Geburt, Fruchtbarkeit, Langlebigkeit, Unsterblichkeit.

Strauß

Erdung.

Weiße Taube

Weibliche Energie des Friedens, der Prophezeiung und Mutterschaft, Orientierungsfähigkeit. Liebe. Heiliger Geist. Sprache.

Truthahn

Ernte und Segen.

Turmfalke

Beweglichkeit, Anmut, mentale Geschwindigkeit.

Vogel allg.

Seelenfeuer, Bote/ Botschafter des Himmels.

Wachtel

Schutz durch Gruppen, Ernährung.

Heilquelle1